Ab sofort stellen wir Ihnen IBP:18599 als neue GEG Version zur Verfügung. Nachstehend finden Sie einige wichtige Informationen:


  • Das neue IBP:18599 wird als eigenständige Software installiert, somit haben Sie neben dem bisherigen IBP:18599 eine weitere Version auf Ihrem PC
  • Sobald Ihnen in der bisherigen IBP:18599 Software angezeigt wird, dass das GEG Update zur Verfügung steht, folgen Sie bitte dem angezeigten Link, anschließend erhalten Sie alle notwendigen Informationen, um auf das neue IBP:18599 upzudaten.
  • Die bisherigen Zugangsdaten (Lizenznehmer und Seriennummer) sind für die neue Version nicht mehr gültig, hier erhalten Sie von uns einen neuen Aktivierungsschlüssel, sobald Sie dem angezeigten Link in der bisherigen IBP Version gefolgt sind.
  • Den neuen Lizenzcode geben Sie bitte unter "Über" - "Lizenzcode einlesen" ein
  • Die bisherige IBP:18599 Version kann natürlich weiterhin uneingeschränkt verwendet werden.
  • Neben einer neuen Benutzeroberfläche steht Ihnen die Berechnung nach GEG und DIN V 18599:2018-09 zur Verfügung.      



Neue Features:

  • Komplettes Neudesign der Oberfläche
  • Überarbeitete Eingaben und Übersichten
  • Verbesserte Ergebnisdarstellung mit Ergebnissen zum jeweiligen Eingabedialog
  • Verbesserte Ergebnisdarstellung (unter anderem mit direktem Vergleich zum Referenzgebäude)


Einschränkungen in der ersten Version:


In einer für Dezember 2020 geplanten Version 1.1 werden zusätzlich folgende Features veröffentlicht:

  • Anlagenassistent
  • Berichtsmodul
  • Aufbautenkatalog
  • Verbesserte Berechnung der U-Werte
  • Einlesen alter Projektdateien


weitere Hinweise:

  • Der USB-Dongle wird zukünftig durch die Mehrplatzlizenz ersetzt. Somit entfällt die Weitergabe des USB-Dongles, um IBP:18599 verwenden zu können
  • Die Serverversion wird ebenfalls durch die Mehrplatzlizenz ersetzt. Die Anzahl der Mitarbeiter, die IBP:18599 gleichzeitig verwenden können, wird über die Anzahl der Arbeitsplätze bei der Bestellung festgelegt