Modell A600 Handgerät der Firma Wöhler 


Das neue Handgerät A600 der Firma Wöhler ist ein Sonderfall. Es besitzt eine SD Karte und kann via USB Kabel an den PC angeschlossen werden. Hierbei wird das Messgerät von Windows wie ein Laufwerk verwaltet. Wenn Sie Daten auf dieses Messgerät an den Computer senden möchten, gehen Sie wie folgt vor.


Schrit für Schritt: 

  1. Legen Sie die SD-Kare ein
  2. Aktivieren Sie im Druckbaum / Anlagen / Messdaten empfangen und anschließend im folgenden Fenster Messdaten einlesen
  3. Wenn Sie das Messgerät noch nicht eingestellt haben, können Sie das mit einem Klick auf Einstellungen tun
  4. Wollen Sie die Messdaten mit der Messgeräte-ID.....übertragen, bestätigen Sie mit Ja
  5. Jetzt geht der Windows-Explorer auf, in welchem Sie das Laufwerk der SD-Karte auswählen können
  6. Auf diesem Laufwerk liegt die entsprechende Datei, welche Sie mit einem Doppelklick öffnen


Anschließend werden die Daten an den PC gesendet. Wenn Sie Daten in das Messgerät einspielen möchten, klicken Sie auf Messdaten senden. Wählen Sie hier den Typ aus und geben Sie wieder das Laufwerk Ihres Messgerätes an. Wählen Sie anschließend wie gewohnt den gewünschten Bereich aus und klicken auf Start


Modell A600 Sonde der Firma Wöhler 


Die Sonde können Sie via Bluetooth an Ihr Notebook anschließen.

Nachdem Sie sich den Treiber von Wöhler (A 600 "Nur Sonde") heruntergeladen und installiert haben, gehen Sie wie folgt vor.


Schritt für Schritt: 

  1. Wählen Sie die zu messende Anlage in UNO aus.
  2. Klicken Sie auf den roten Pfeil  und wählen Sie Wöhler Sonde A600. 


Danach startet sich automatisch die Messsoftware.