UNO KBV bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten Rechnungskopien anzuschauen bzw. auszudrucken.


1. Über den Datenbaum


Schritt für Schritt: 

  1. Suchen Sie in der Kundenverwaltung den gewünschten Kunden, für welchen die Kopie gedruckt werden soll.
  2. Doppelklicken Sie im Datenbaum auf das Rechnungssymbol.


2. Über die Postenverwaltung 


Schritt für Schritt: 

  1. Aktivieren Sie, um in die Postenverwaltung zu gelangen, im Kehrbuch Kundenverwaltung / Finanzverwaltung
  2. Aktivieren Sie die gewünschte Rechnungsnummer
  3. Betätigen Sie die Schaltfläche Kopie anzeigen 


3. Druck mit Kopienummer 


Schritt für Schritt: 

  1. Suchen Sie in der Kundenverwaltung den gewünschten Kunden, für welchen die Kopie gedruckt werden soll.
  2. Aktivieren Sie den normalen Rechnungsdruck.
  3. Aktivieren Sie "Alle Optionen"
  4. Geben Sie im schwarzen Bereich in Option Druckdatum das Rechnungsdatum und im roten Bereich in Option Kopienummer die gewünschte Rechnungsnummer ein. Nur die Rechnungsnummer ohne das Jahr und den Nummernkreis.
  5. Handelt es sich z.B. um eine hoheitliche Rechnung und diese wurde mit dem Nummernkreis 1 gedruckt, dann tragen Sie diesen in der Option Nummernkreis ein.
  6. Drucken Sie die Rechnung aus, diese wird nicht gespeichert.


Hinweis:

Bei der Rechnung, welche über Kopienummer gedruckt wird werden die Leistungen so berechnet, wie sie zur Zeit im Kehrbuch stehen. Wurde seit dem Ausdruck der Originalrechnung etwas verädert, stimmt der Betrag in der Rechnung nicht mit dem der Originalrechnung überein.


4. Rechnungskopien von...bis 


Schritt für Schritt: 

  1. Wechseln Sie in Kundenverwaltung / Finanzverwaltung
  2. Wählen Sie den von..bis Bereich aus
  3. Aktivieren Sie Druck / Posten / Rechnungskopien
  4. Starten Sie den Ausdruck 


Hinweis: 

Die Rechnungskopien von..bis werden ohne Vorschau gedruckt. Es wird der Standarddrucker für den Ausdruck verwendet.