Aktivieren Sie im Systembaum Stammdaten Adressen/Behörden 


Erfassen Sie in diesem Programmteil alle Behördenadressen Ihres Bezirkes. Achten Sie bitte darauf, dass Objekt und S.-Nr. immer den selben Wert enthalten. Erfassen Sie eine eindeutige Bezeichnung, dass Sie diese bei den Ausdrucken zur Auswahl haben.


Wichtig:
Erfassen Sie die Adresse Finanzamt mit Objekt-Nr., und S.-Nr. 100.



Behördenadresse in ein Adressfeld übernehmen


Schritt für Schritt:


  1. Öffnen Sie in System / Adressen / Behörden die Behördenadressen
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustast im Listenfeld auf die Behördenadresse, dann auf Adresse in UNO Zwischenspeicher kopieren
  3. Schließen Sie das Fenster
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Adresse, in welcher die Behördenadresse eingefügt werden soll
  5. Klicken Sie auf Adresse aus UNO Zwischenspeicher einfügen


Adresse in die Windows-Zwischenablage kopieren, klicken Sie hier