Beim Verschieben eines Schornsteins muss die Abgasanlage mit verschoben werden. Wenn nur der Schornstein verschoben wird bleibt die Abgasanlage in der Wohnung stehen, wo sie sich z.Zt. befindet. Das Teilen und anschließend wieder Zusammenführen des geteilten Schorsteins bewirkt, dass die Abgasanlage mit verschoben wird. 

Wenn sich unterhalb der Wohnung, in welche der Schornstein verschoben werden soll, noch eine weitere Wohnung befindet, kann diese Wohnung zum Verschieben mit hinzugezogen werden. 

Soll der Schornstein in die letzte Wohnung des Gebäudes verschoben werden muss über +/Wohnung eine zusätzliche Wohnung angelegt werden, die nach dem erfolgreichen Verschieben des Schornsteins wieder gelöscht werden muss.


Schritt für Schritt:

  1. Klicken Sie den Schornstein an, welcher verschoben werden soll
  2. Klicken Sie auf Teilen
  3. Demarkieren Sie die Wohnung, in welcher sich der Schornstein befindet (Diese Wohnung ist immer anders farblich gekennzeichnet)
  4. Markieren Sie die Wohnung, in welche der Schorstein verschoben werden soll
  5. Markieren Sie die darunterliegende Wohnung
  6. Klicken sie auf Teilen
  7. Der geteilte Schornstein wird in der Wohnung, in welche er verschoben werden soll, in rot dargestellt und in der darunterliegenden Wohnung in grau
  8. Klicken Sie den roten Schornstein an
  9. Klicken sie auf Teilen
  10. Demarkieren Sie die Wohnung in welcher sich der graue Schornstein befindet
  11. Klicken Sie auf Teilen, der Schornstein wurde mit Abgasanlage verschoben
  12. Löschen Sie die evtl. angelegte Wohnung